Warum Ottokar? Zittau gehört zu den von Ottokar II. König von Böhmen gegründeten Königsstädten. Im Jahre 1255 umritt er den Ort, legte die Grenzen für die Stadtmauer fest und verlieh das Stadtrecht. Die Stadt gehörte noch bis ins 17. Jahrhundert hinein zur Böhmischen Krone.

 

Der Kulturverein Ottokar e.V. wurde am 15. Mai 2019 in Zittau gegründet. Die Gründungsmitglieder aus Deutschland und Tschechien beschlossen einstimmig die Gründungssatzung und wählten einen Vorstand.

 

Mitglied des Kulturvereins Ottokar können sowohl natürliche als auch juristische Personen werden. Richten Sie bitte ein schriftliches Aufnahmegesuch an den Vorstand, der über die Aufnahme entscheidet. Ein Aufnahmeanspruch besteht nicht. Die Höhe der Beiträge für natürliche und juristische Personen regelt die Beitragssatzung des Vereins.

Ottokar II. begrüßt die Gäste bei der Hochzeitsfeier seiner Nichte (1923, aus dem Slawischen Epos von Alfons Mucha), Quelle:  wikipedia